Wizard Rock

Donnerstag, 12. Juli 2007

Ende des Wizard Rock Countdown

Mit dem heutigen Tage endet dann auch der Wizard Rock Countdown in diesem Blog. Mir hat es Spaß gemacht mal die eine oder andere Musikgruppe vorzustellen. Wobei die Auswahl echt schwer war, wer sich also noch gerne weiter über Wizard Rock informieren möchte, kann gerne wizardrock.org für weitere Informationen beuschen.

So und nun wünsch ich euch allen viel Spaß im Kino. Ich werde mir den neuen Potter heute Abend anschauen.

Harry and the Potters

Harry and the Potters sind die Urgesteinde des Wizard Rocks. Denn die beiden Brüder : Paul DeGeorge Joe DeGeorge waren die erste Wizard Rock Band. Beide singen aus der Sicht von Harry und seinen Freunden. Lieder von ihnen findet man, da sie halt sehr populär sind, so gut wie überall. Links gibt es z.B. auch auf der offiziellen
Homepage. Als Lied von der Gruppe habe ich voldemort can't stop the rock ausgesucht.

Mittwoch, 11. Juli 2007

We Who Must Not Be Named

We Who Must Not Be Named ist eine Band aus Australien, welche aus den Mitgliedern Hallam, Ailsa und Genevieve besteht. Wer jetzt aber vermutet das We Who Must Not Be Named jetzt aus der Sicht von Voldemorth singen, hat sich getäuscht. Denn hier wird aus der Sicht der Guten gesungen. Die Lieder von We Who Must Not Be Named findet ihr hier. Mein Lieblingslied derzeit ist Basiliks are not Toys.

Dienstag, 10. Juli 2007

The Parselmouths

The Parselmouths besteht aus Brittany Vahlberg und Kristina Horner. Beide singen ihre Lieder aus der Sicht zweier Schülerinen aus dem Haus Slytherin, wie der Name der Band schon vermuten lässt. Wobei sich die beiden nicht darauf berufen aus der Sicht von bekannten Charakteren zu singen. Was aber auch durchaus eine schöne Abwechslung ist. Als Lied von The Parselmouths habe ich Quidditch is my Favorite Sport ausgewählt. Wobei man eine ganze Reihe Lieder im Netz von dieser Gruppe findet. Also einfach mal beim großen allwissenden Orakel anfragen oder sich mal auf der Homepage von The Parselmouths umschauen.

Montag, 9. Juli 2007

The Moaning Myrtles

The Moaning Myrtles erzählen in ihren Liedern die Geschichten aus der Sicht von dem in Hogwards bekannten Mädchenklogeist Moanin Myrtle.

Die Gruppe besteht aus den Freundinnen Lauren und Nina. Einige ihrer Lieder kann man sich hier anhören. Mein Favorit ist Flushed.

Sonntag, 8. Juli 2007

Ginny and the Weasley

Ginny and the Weasley sind eine virtuelle Band aus England. Ihre Lieder ziehen sich durch viele Musikrichtungen, unter anderem z.B. Country, Pop, Reagy und Gospel. Die Lieder erzählen, wie sollte es bei dem Namen auch anders sein, immer aus der Sicht von Ginny Weasley. Als Lied von dieser Gruppe habe ich ihren Song Dear Tom ausgewählt.

Übrigens haben Ginny and the Weasley auch eine eigene Homepage, wo man sich sogar noch mehre ihrer Lieder anhören kann.

Samstag, 7. Juli 2007

Draco and the Malfoys

Draco and the Malfoys waren die erste Wizard Rock Band die ich je gehört habe. Daher gebührt dieser Gruppe auch der Anfang meines kleinen Experimentes.

Draco and the Malfoys besteht aus den Brüdern Brian Ross and Bradley Mehlenbacher. Beide singen ihre Lieder aus der Perspektive von Draco Malfoy, wie der Name schon vermuten lässt. Draco and the Malfoys sind eine sehr erfolgreiche und bekdannte Band im Wizard Rock, weswegen man sehr schnell auf sie stößt. Auch eigenen CDs haben die zwei schon veröffentlicht.

Als Song für die beiden habe ich ihr Lied 99 Death Eaters ausgesucht. Zwar haben Draco and the Malfoys durchaus noch fiesere Lieder im Pogramm, wo sie so richtig über Harry und seine Freunde herziehen, aber irgendwie mag ich dieses Nenacover einfach, zumal es auch das erste Wizard Rock Lied war welches ich gehört habe. Wer mehr von den beiden hören will kann ja einfach mal im Netz suchen, man findet ziemlich schnell Videos von der Gruppe. Hier auch der Link zur offiziellen Homeapge.

Wizard Rock Countdown

Vor einiger Zeit bin ich über einen Freund auf die Musikrichtung Wizard Rock gestoßen. Unter dieser Kategorie fallen sämtliche Bands, welche Musik aus dem Harry Potter Universum machen. Und da ich heute, in Vorfreunde auf dem neuen Film, über die eine oder andere Wizard Rock Seite gesurft bin, habe ich gedacht ich mach hier in meinem Blog mal ein kleines Expermient auf. Denn Wizard Rock Countdown. Nun stell ich also jeden Tag, bis Donnerstag wo ja der neue Film startet, eine Wizard Rock Band vor. Stellvertretend für diese habe ich dann auch jeweils einen Song ausgewählt, welchen hier dann immer verlinkt findet. Ich bin gespannt was aus diesem Experiment wird und freue mich natürlich über eure einzelnen Kommentare.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Hi! Sag mal, bist Du...
Hi! Sag mal, bist Du auch wieder auf der PFI-Konferenz???...
Sianna (Gast) - 24. Mrz, 23:07
Glückwunsch
1,7 Alter Falter nicht schlecht! Herzlichen Glückwunsch. Dann...
Tim (Gast) - 3. Jan, 14:58
YEAHHHH!!! Das haste...
YEAHHHH!!! Das haste richtig klasse hinbekommen, herzliche...
Sianna (Gast) - 3. Jan, 01:00
Abitur bestanden
So hier nun etwas verspätet aber auch für...
CptCalhoun - 31. Dez, 19:23
How Geek Are You?
70% GeekCreated by OnePlusYou - Free Dating Site
CptCalhoun - 28. Okt, 21:56

Links

Mein altes Blog
CptSalek
Hex' in the City
Atreja
Grainne's Hidden Cottage
Waldschratt
Sandhexe
Wolfas Höhle
Sianna's kleine Welt
Heidenkinder
Channel Hopping
Alte und neue Pfade
flying goose
VS-Geheim
die Buchhändlerin
Rhalina
Das Bäumchen
Tahira
Alchemila
Prince of Fantasy
climatechangestuffit

Suche

 

Status

Online seit 4210 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Mrz, 23:07

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Allerlei
Impressum
Meine spirituelle ReiseSuche
Privat
Science Fiction und Fantasy
Wizard Rock
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren